18.06.2011

24h Übung mit dem Ortsverband Westerburg

Einsatzübung in Steinbruch

Gruppenfoto der Biedenköpfer Helfer

In einem Steinbruch bei Westerburg auf dem Westerwald übten der OV-Biedenkopf und der OV-Westerburg das Zusammenspiel zweier Ortsverbände im Bergungseinsatz.

Unter anderem wurden Mauerdurchbrüche und das Bergen von Verletzten aus der Höhe geübt. In einer abschließenden Übung stützten die Helfer einen Gang ab, um dahinterliegende Verletzte zu retten. Die Kraftfahrer beider Ortsverbände übten in dieser Zeit, die Fahrt in schwierigem Gelände.

Koordiniert wurden die Einsatzstellen durch die FK des OV Westerburg.


  • Gruppenfoto der Biedenköpfer Helfer

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: