Ahrweiler, 07.08.2021

Willkommen zu Hause!

Flutkatastrophe 2021

Um 02:00 in der Früh erreichte unsere Fachgruppe Elektroversorgung wieder das hessische Hinterland. 

Abgelöst wurden unsere Helfer durch die Fachgruppe Elektroversorgung des THW OV Wetzlar, welche nun unsere  Netzersatzanlage (NEA) und die des THW OV Hofheim betreut. Denn durch die Flut sind die örtlichen Trafostationen so stark beschädigt worden, dass diese nicht mehr funktionsfähig sind. Temporär wird diese Aufgabe daher von den NEAs der Ortsverbände Biedenkopf, Hofheim und Wetzlar übernommen. 

Unsere Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung sowie unsere Trinkwasserlaborantin Jessica werden am morgigen Sonntag, den 08.08.2021, in der Heimat zurück erwartet. 

Wir freuen uns auf euch! 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTREETMAP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: